SCHNITTSTELLE ZU DEM FERATEL
PRE-CHECK IN

easybooking_NL_Precheckin.png

DEINE VORTEILE

Die neue Schnittstelle zu dem feratel Pre-Check-in bietet VermieterInnen eine große Entlastung im Alltag. Statt dem JULIA Online Check-In wird bei aktivierter Schnittstelle der feratel Pre-Check-in hinterlegt. Deine Gäste können weiterhin wie gewohnt online einchecken. 

Folgende Vorteile ergeben sich dadurch für dich als VermieterIn:

  • Digitale Unterschrift
    Der Meldeschein kann mit dem feratel Pre-Check-in vom Gast digital unterzeichnet werden. Somit ist ein Ausdruck der Daten auf dem Meldeschein und eine manuelle Unterschrift auf dem Papier nicht mehr notwendig! Die digitale Unterschrift des Gastes kann als Zusatzmodul bei feratel in Auftrag gegeben werden. 

  • Automatisierte Datenerfassung
    Bei dem Check-In des Gastes werden seine Reisedokumente gescannt und die Daten voll automatisiert in den elektronischen Meldeschein übernommen. Dadurch wird nicht nur Zeit gespart, sondern auch Fehler verhindert. Die eingegebenen Daten sind in JULIA's Gästekartei gespeichert. Ein händisches Eintippen der Gästedaten, welche man in Papierform ausgefüllt zurückbekommt, ist nicht mehr nötig. 

  • Kontaktlose Registrierung
    Gerade in Pandemiezeiten möchte man lange Warteschlangen an der Rezeption vermeiden. Mit der kontaktlosen Registrierung können Vermieter den Check-In der Gäste bei der Anreise schneller abwickeln und verbessern dadurch hygienische Standards.  

FAQ

Wieso muss ich für diese Schnittstelle bezahlen?

Für die Programmierung der neuen Schnittstelle wurde viel Zeit investiert, damit wir VermieterInnen eine große Arbeitserleichterung bieten können. Damit die Funktion erhalten bleibt und auch ausgebaut werden kann, sind langfristig Wartungsarbeiten und Weiterentwicklungen notwenig. 

Wir läuft der Bestellprozess ab?

Die Bestellung der Schnittstelle kann direkt in JULIA vorgenommen werden. Dafür einfach das Meldewesen öffnen, und auf "bestellen" klicken. Bei Fragen ist unser Support Team unter "Mein EB" für euch erreichbar.

Was passiert nach der Bestellung?

Sobald die Schnittstelle in JULIA bestellt wurde, wird die Verbindung zum feratel Pre-Check-in automatisch hergestellt. Du musst keine weiteren Einstellungen mehr vornehmen!

Wann kann ich die Schnittstelle zu dem feratel Online Pre-Check-in verwenden?

Fast alle Regionen, welche den WebClient nutzen, haben auch die Funktion des Pre-Check-in's aktiviert. Sollte eure Region diesen noch nicht verwenden, wird dieser im Rahmen einer Bestellung der digitalen Signatur bei feratel aktiviert. Wenn ihr den Pre-Check-in ohne digitale Signatur nutzen möchtet, könnt ihr euch an euren TVB wenden. 

Kann ich die Schnittstelle ohne der digitalen Unterschrift verwenden?

Ja! Jedoch muss der Meldeschein weiterhin ausgedruckt, unterzeichnet und laut Meldegesetz archiviert werden.